Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Übungen für das zweite Kinn

March 2022 | Jiri JAWINNER

Übungen für das zweite Kinn und andere effektive Übungen – haben Sie sie schon ausprobiert?

Kinn, Zweit- oder Doppelkinn, das sind die gebräuchlichsten Begriffe für ein und dasselbe kosmetische Problem – überschüssiges Fett im unteren Teil des Kinns. Aber bevor wir mit der Arbeit an den versprochenen Übungen für das zweite Kinn und anderen Möglichkeiten beginnen, es zu beseitigen, sollten wir auch über seine Ursache sprechen.


Einen großen Anteil an der Fettansammlung in diesem Bereich hat die Genetik – das Kinn gehört ebenso zu den Problemzonen wie Bauch, Hüfte oder Oberschenkel.

Sie tritt daher am häufigsten bei Menschen auf, die mit allgemeinem Übergewicht oder Fettleibigkeit zu kämpfen haben. Dies kann jedoch nicht die Regel sein. Ein schlaffes Kinn oder Haut in diesem Bereich ist eines der häufigsten Zeichen des Alterns.

Wenn Sie dieses Problem stört, dann sind Sie hier genau richtig. Wir werden Ihnen ein paar verschiedene Arten von Übungen für das zweite Kinn erzählen, zusammen mit anderen Möglichkeiten, wie Sie es auf ganz natürliche Weise bekämpfen können.

Einfache Übungen für das zweite Kinn, die Sie unterhalten werden

Die Wissenschaft hat noch nicht vollständig bestätigt, dass eine speziell auf das zweite Kinn ausgerichtete Übung tatsächlich Fett in diesem Bereich abbaut. Kann es aber definitiv helfen Ihnen, die Konturen Ihres Gesichts hervorzuheben und lenken so die Aufmerksamkeit von überschüssigem Fett und schlaffer Haut ab.

Wenn Sie zu denen gehören, die unter einem zweiten Kinn leiden, könnte die Übung für Sie so aussehen:

  • Kiefer aufrichten (10 - 15 Wiederholungen) - Neigen Sie Ihren Kopf nach hinten, richten Sie Ihren Blick zur Decke und schieben Sie Ihren Unterkiefer nach vorne, sodass Sie ein Ziehen im vorderen Nackenbereich spüren. Zählen Sie bis zehn und bringen Sie dann Ihren Kopf wieder in die neutrale Position.
  • Kräftigung mit dem Ball (20 - 25 Wiederholungen) - Nehmen Sie eine Kugel mit einem Durchmesser von etwa 20 Zentimetern, legen Sie sie unter das Kinn und versuchen Sie, sie zusammenzudrücken und zu lösen.
  • Lippenreinigung (10 - 15 Wiederholungen) - Neige deinen Kopf, schaue zur Decke und schürze deine Lippen so, dass du den Zug unter deinem Kinn spürst. 5-10 Sekunden halten und dann den Kopf wieder in die neutrale Position bringen.
  • Zunge bis zur Nase (10 - 15 Wiederholungen) - Halten Sie den Kopf in neutraler Position und schauen Sie nach vorne, strecken Sie die Zunge so weit wie möglich heraus. Heben Sie es dann auf und versuchen Sie, seine Spitze so weit wie möglich zur Nase zu ziehen. 10 Sekunden halten und dann loslassen.
  • Nackenverlängerung (10 - 15 Wiederholungen) - Neigen Sie Ihren Kopf und drücken Sie, mit an die Decke gerichteten Augen und geschlossenem Mund, Ihre Zunge auf die obere Etage. 10 Sekunden halten und dann in die neutrale Position zurückkehren.
  • Dehnung zur Seite (10 - 15 Wiederholungen) - Neigen Sie den Kopf wieder nach hinten und drehen Sie ihn dann in einer Neigung nach rechts. In dieser Position den Unterkiefer nach vorne schieben, 5 - 10 Sekunden halten und dann loslassen. Wiederholen Sie den gesamten Vorgang auf der anderen Seite.

Um die Wirkung wirklich an sich selbst zu sehen, müssen Sie regelmäßig Übungen für das zweite Kinn machen – am besten jeden Tag.


Sie haben keine Zeit, Übungen für das zweite Kinn zu machen? Kauen!

Obwohl Übungen für das zweite Kinn effektiv sein können, können Sie wie bei jeder sportlichen Aktivität eine verpassen aus Zeitmangel einige Male und kehren dann nur gelegentlich oder gar nicht in Ihren Alltag zurück.

Aber was wäre, wenn Sie eine Form der Übung finden würden, die Ihnen helfen würde, Ihr zweites Kinn zu entfernen, ohne einen solchen Zeitaufwand zu erfordern?

Kauen erfüllt beide Kriterien perfekt. Außerdem bedarf es keiner besonderen Vorkenntnisse – kauen können wir alle. Alles, was Sie brauchen, sind die richtigen Werkzeuge, die genügend Härte für eine maximale Muskelbeteiligung im Kieferbereich bieten.

Genau das finden Sie bei uns - tSie heißen Winbuilder und bestehen aus ungefährlichem Silikon. Sie werden in einem praktischen Etui geliefert, sodass Sie sie immer griffbereit haben und bei jeder Aktivität Ihr zweites Kinn trainieren können.


Die Hauptrolle ist Ernährung und Lebensstil

Egal, ob Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihr zweites Kinn, Ihre Arme oder Oberschenkel zu verlieren, die meisten Experten raten Ihnen, an Ihrem gesamten Körpergewicht zu arbeiten.

Gezielte Bewegung hilft Ihnen, einen Teil des Körpers zu stärken, aber Fett wird Sie in diesem Bereich nicht entlasten. Wenn Sie es jedoch schaffen, ein paar zusätzliche Pfunde zu verlieren, wird dies höchstwahrscheinlich Ihr Gesicht und damit Ihr Kinn beeinträchtigen.

 Der beste Weg ist regelmäßige Bewegung und eine ausgewogene Ernährung.

Viele Experten sind sich einig, dass man, um eine Gewichtsabnahme zu erreichen, eins braucht sollte etwa 300 Minuten pro Woche mit leichter körperlicher Aktivität verbringen - Dies basiert auf weniger als 45 Minuten pro Tag. Wenn es um Ernährung geht, Die optimale Zusammenstellung der Ernährung ist höchst individuell und hängt in erster Linie von Ihrer Gesundheit, Ihrem Alter und Ihrem Lebensstil ab.

Natürlich liegt die Entscheidung, wie Sie sich entscheiden, Ihr Kinn auszuruhen, bei Ihnen. Bevor Sie jedoch mit teuren Eingriffen beginnen, ist es immer besser, mit Übungen für das zweite Kinn zu beginnen, die nicht invasiv sind und sich nicht nur auf das Kinn selbst, sondern auch auf andere Aspekte Ihres Lebens positiv auswirken können.

translation missing: de.general.search.loading